…und immer noch Corona…

Nun ist es auch offiziell, was wir schon lange vermutet haben.

Das jährliches Highlight in unserem kleinen Eifelort Sefferweich, der große Flohmarkt mit über 150 Ausstellern und Tausenden Besuchern ist abgesagt worden. Darüber sind wir alle sehr traurig, jedoch kann ich das gut verstehen.

Mit diesem Tag fest verbunden war in den letzten Jahren immer der Tag der offenen Tür bei Leinenlos. Aber auch hiervon muss ich mich in diesem Jahr schweren Herzens lösen, denn auf unserem alten Bauernhof sind die Hygienevorschriften schon gar nicht umzusetzen.

Wir lassen uns aber nicht unterkriegen! Ihr könnt mich natürlich weiterhin per Mail info@leinenlos-eifel.de, telefonisch 06569/9624467 oder per WahtsApp, Signal oder Telegram 01601897943 (nur schreiben, keine Anrufe) kontaktieren und nach Rücksprache auch besuchen um euch etwas schönes auszusuchen oder nach euren Wünschen anfertigen zu lassen. Meine kleine Werkstatt ist auf jeden Fall geöffnet!

Und für alle, die gerne selbst kreativ werden:

So wie es derzeit aussieht, werden die Kurse bald wieder anlaufen. Hierüber halte ich euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Natürlich bleibt auch die Verlosung im Rahmen meines 10jährigen Leinenlos-Jubiläums weiter bestehen. Ich freue mich schon sehr auf die Fotos von euren Leinenpflänzchen!

Bis dahin, bleibt alle gesund!

Ein Gedanke zu „…und immer noch Corona…

  1. Es ist wirklich sehr schade, dass dieser tolle Flohmarkt abgesagt werden musste, denn diese Mischung aus Flohmarkt und Verkaufsständen wie Leinenlos in den alten Bauernhäusern finde ich einfach traumhaft. Wir sind schon öfter früh morgens anderthalb Stunden bis nach Sefferweich gefahren um daran teil zu haben.
    Hoffen nun auf nächstes Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.