Termine

Märkte und Seminartermine

Leinenlos findet ihr übers ganze Jahr verteilt auf zahlreichen Märkten oder Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Landfrauenverbänden.

Die Termine könnt ihr im Terminkalender ersehen.

Ebenso findet ihr hier die Termine für die verschiedenen Seminare.

Da mir zur Zeit noch nicht die Bestätigungen aller Veranstalter vorliegen, habe ich die Teilnahme an einigen Märkten unter diesem Vorbehalt mit “voraussichtlich” gekennzeichnet.

Da nicht abzusehen ist, wie sich die nächsten Wochen entwickeln, schaut bitte immer wieder, ob die Veranstaltungen wirklich stattfinden oder aufgrund der aktuellen Gesundheitslage abgesagt werden.

 

Feb
18
Do
Kreativkurs – Leinen trifft Papier @ Grundschule Kyllburg
Feb 18 um 19:00 – 21:15

Gestalten von Karten

Kennen Sie das? Für manche Anlässe muss es eine besondere Karte sein.

Warum also nicht mal Papier und Leinen miteinander kombinieren?

Dieser Kurs spricht alle an, die gerne Karten gestalten, Anfänger und Fortgeschrittene. Mit Hilfe der aus den USA kommenden Technik „Srapbooking“ werden Karten hergestellt, die mit Farben, Papier, Stempeln und eben mit altem Bauernleinen edel und einzigartig gestaltet werden.

Feb
20
Sa
Kreativkurs – Leinenlos @ DLR Bitburg
Feb 20 um 10:00 – 14:30

Im Leinenlos-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Leinen mit verschiedenen, interessanten Techniken (z. B. Drucken, Schablonieren, Wischen…) individuell gestalten können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Tischwäsche, Gardinen, Bettwäsche oder Kleidungsstücke nach eigenen Vorstellungen fertigen. Kursteilnehmer/innen, die die Techniken kennenlernen möchten, aber keinen eigenen Stoff haben, können im Kurs günstige Fertigteile aus Baumwolle erwerben.

Bitte Schürze und Probelappen mitbringen.

 

Feb
22
Mo
Kreativkurs – Leinenlos @ Pfarrheim Alsdorf
Feb 22 um 19:00 – 21:15

Im Leinenlos-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Leinen mit verschiedenen, interessanten Techniken (z. B. Drucken, Schablonieren, Wischen…) individuell gestalten können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Tischwäsche, Gardinen, Bettwäsche oder Kleidungsstücke nach eigenen Vorstellungen fertigen. Kursteilnehmer/innen, die die Techniken kennenlernen möchten, aber keinen eigenen Stoff haben, können im Kurs günstige Fertigteile aus Baumwolle erwerben.

Bitte Schürze und Probelappen mitbringen.

 

 

Feb
23
Di
Kreativkurs – Leinenlos @ Alte Schule in Brück
Feb 23 um 18:00 – 20:15

Im Leinenlos-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Leinen mit verschiedenen, interessanten Techniken (z. B. Drucken, Schablonieren, Wischen…) individuell gestalten können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Tischwäsche, Gardinen, Bettwäsche oder Kleidungsstücke nach eigenen Vorstellungen fertigen. Kursteilnehmer/innen, die die Techniken kennenlernen möchten, aber keinen eigenen Stoff haben, können im Kurs günstige Fertigteile aus Baumwolle erwerben.

Bitte Schürze und Probelappen mitbringen.

Mrz
2
Di
Kreativkurs – Leinenlos @ Ralingen-Olk
Mrz 2 um 19:00 – 21:15

Im Leinenlos-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Leinen mit verschiedenen, interessanten Techniken (z. B. Drucken, Schablonieren, Wischen…) individuell gestalten können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Tischwäsche, Gardinen, Bettwäsche oder Kleidungsstücke nach eigenen Vorstellungen fertigen. Kursteilnehmer/innen, die die Techniken kennenlernen möchten, aber keinen eigenen Stoff haben, können im Kurs günstige Fertigteile aus Baumwolle erwerben.

Bitte Schürze und Probelappen mitbringen.

Mrz
5
Fr
Kreativkurs – Leinenlos @ Geichlingen Gemiendehaus
Mrz 5 um 14:30 – 16:45

Im Leinenlos-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Leinen mit verschiedenen, interessanten Techniken (z. B. Drucken, Schablonieren, Wischen…) individuell gestalten können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Tischwäsche, Gardinen, Bettwäsche oder Kleidungsstücke nach eigenen Vorstellungen fertigen. Kursteilnehmer/innen, die die Techniken kennenlernen möchten, aber keinen eigenen Stoff haben, können im Kurs günstige Fertigteile aus Baumwolle erwerben.

Bitte Schürze und Probelappen mitbringen.

 

Mrz
10
Mi
Kreativkurs – Leinen trifft Papier @ DLR Bitburg
Mrz 10 um 19:00 – 21:15

Gestalten von Karten

Kennen Sie das? Für manche Anlässe muss es eine besondere Karte sein.

Warum also nicht mal Papier und Leinen miteinander kombinieren?

Dieser Kurs spricht alle an, die gerne Karten gestalten, Anfänger und Fortgeschrittene. Mit Hilfe der aus den USA kommenden Technik „Srapbooking“ werden Karten hergestellt, die mit Farben, Papier, Stempeln und eben mit altem Bauernleinen edel und einzigartig gestaltet werden.

Mrz
13
Sa
Kreativkurs – Leinenlos @ DLR Bitburg
Mrz 13 um 10:00 – 14:30

Im Leinenlos-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Leinen mit verschiedenen, interessanten Techniken (z. B. Drucken, Schablonieren, Wischen…) individuell gestalten können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Tischwäsche, Gardinen, Bettwäsche oder Kleidungsstücke nach eigenen Vorstellungen fertigen. Kursteilnehmer/innen, die die Techniken kennenlernen möchten, aber keinen eigenen Stoff haben, können im Kurs günstige Fertigteile aus Baumwolle erwerben.

Bitte Schürze und Probelappen mitbringen.

 

Mrz
15
Mo
Kreativkurs – Leinenlos @ Pfarrheim Alsdorf
Mrz 15 um 19:00 – 21:15

Im Leinenlos-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Leinen mit verschiedenen, interessanten Techniken (z. B. Drucken, Schablonieren, Wischen…) individuell gestalten können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Tischwäsche, Gardinen, Bettwäsche oder Kleidungsstücke nach eigenen Vorstellungen fertigen. Kursteilnehmer/innen, die die Techniken kennenlernen möchten, aber keinen eigenen Stoff haben, können im Kurs günstige Fertigteile aus Baumwolle erwerben.

Bitte Schürze und Probelappen mitbringen.

 

 

Mrz
17
Mi
Kreativkurs – Leinenlos @ Dorfgemeinschaftshaus Nusbaum
Mrz 17 um 19:00 – 21:15

Im Leinenlos-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr Leinen mit verschiedenen, interessanten Techniken (z. B. Drucken, Schablonieren, Wischen…) individuell gestalten können. Aus diesem Stoff können Sie dann später Tischwäsche, Gardinen, Bettwäsche oder Kleidungsstücke nach eigenen Vorstellungen fertigen. Kursteilnehmer/innen, die die Techniken kennenlernen möchten, aber keinen eigenen Stoff haben, können im Kurs günstige Fertigteile aus Baumwolle erwerben.

Bitte Schürze und Probelappen mitbringen.