Der Herbst ist da!

Genießt ihr auch die wunderschönen, bunten Farben, die der Herbst mit sich bringt?

Bei mir steckt der Herbst immer voll wunderbarer Aktivitäten –  ich genieße es in den Garten zu gehen und die restliche Ernte einzuholen, Äpfel zu sammeln, herrliche Spaziergänge durch den Wald zu machen und mich bei einer schönen Kürbissuppe zu wärmen.

Und sollten die Tage mal nicht so “golden” sondern eher verregnet und grau sein, dann tobe ich mich mit kreativen Beschäftigungsideen aus und bringe das Haus in Einklang mit dieser wunderbaren Jahreszeit.

Möchtet ihr auch den Herbst auf den Tisch und in die Wohnung holen? Der Terminkalender ist gut gefüllt mit Kursen – sicher ist auch in eurer Nähe einer dabei.

Einmachen hat jetzt Saison

Ist es nicht herrlich im Sommer durch den Garten zu streifen und hier und da zu naschen? Jetzt haben die vielen Leckereien Hochsaison. Um sie auch für den Rest des Jahres genießen zu können, mach die Köstlichkeiten doch einfach haltbar und hol dir damit die Sonne ins Glas.

Vielleicht möchtest du deinen Lieben auch gerne eine Freude bereiten, denn selbst gemachte Geschenke aus der Küche sind etwas ganz Besonderes.

Leinenlos hat jetzt passende Stempel damit du deinen Gläsern mit Leinen und Papier eine ganz besondere, persönliche Note geben kannst. Besuche einen Kurs und nutze hier die Vielfalt der Holzmodel.


Neue Stempel – yippee!

In den letzten Wochen und Monaten habe ich auf der Suche nach interessanten Modeln eifrig Veranstaltungen besucht, das www durchforstet und gezeichnet. Jetzt sind die Lieferungen endlich komplett und ich werde euch die Neuanschaffungen in den nächsten Wochen vorstellen. Mit insgesamt fast 900 Stempeln und zusätzlich einer großen Auswahl an Schablonen bieten sich endlose Möglichkeiten.

Beginnen möchte ich mit den Pusteblumen. Zur Zeit warten sie auf unzähligen Wiesen, Feldern und Wegen um ihre “Schirmchen” weiter geblasen zu bekommen. Gerne fangen wir das schöne Motiv ein, um es auf altem Leinen zu drucken.